...
ūüõę Lees meer over infobusiness, financi√ęle geletterdheid, persoonlijke groei. Internet business, zaken op het internet, investeringen, inkomsten, beroepen, winstgevende investeringen, deposito's. Succesverhalen, zelfontplooiing, persoonlijke groei.

Wie man eine Personal Brand von Grund auf neu entwickelt: 5 Schritte zum Erfolg

7

Kein Unternehmen kann ohne st√§ndige Werbung √ľberleben. Die Marke speist sich aus verschiedenen Quellen: Au√üenwerbung, Fernsehwerbung und neuerdings auch aus sozialen Netzwerken. Doch nicht alle nutzen die neuen Werbem√∂glichkeiten voll aus. Zum Beispiel eine pers√∂nliche Marke. Und das, obwohl jeder eine Personal Brand von Grund auf aufbauen kann.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, um welche Art von Tier es sich handelt, wie Sie es entwickeln und richtig verwenden.

Wie man eine persönliche Marke von Grund auf neu entwickelt

Eine persönliche Marke ist ein öffentliches Image, das sich in den Köpfen der Gesellschaft, Ihrer Kunden, Leser oder Einzelpersonen entwickelt hat.

In einfachen Worten, so sehen dich andere Leute. Eine persönliche Marke kombiniert das Konzept von Reputation, Professionalität und Expertise. Eine Person mit einer entwickelten persönlichen Marke gilt als echtes Ass auf ihrem Gebiet. Derjenige, an den sie sich zuerst wenden, wenn Fragen zu ihrem Fachgebiet auftauchen. Daher raten wir Ihnen, die Idee, eine persönliche Marke zu entwickeln, nicht aufzugeben.

Dar√ľber hinaus ist es viel einfacher und billiger, eine pers√∂nliche Marke von Grund auf neu zu entwickeln, als moralisch und finanziell in traditionelle Werbung zu investieren.

Wie man eine Personal Brand von Grund auf neu entwickelt: 5 Schritte zum Erfolg

Denken Sie an Namen wie Elon Musk, Steve Jobs, Pavel Durov oder Sergei Mavrodi. Sie kennen diese Menschen, ihre Namen sind bekannt und Sie haben bereits eine Vorstellung von ihren beruflichen oder pers√∂nlichen Qualit√§ten. Jemand ist ein brillanter Erfinder, ein Innovator in der Informationstechnologie oder allgemein ein talentierter Betr√ľger.

All diese Eigenschaften beliebter Menschen sitzen dank einer gut aufgebauten persönlichen Marke in unseren Köpfen. Zahlreiche PR-Spezialisten hatten die Aufgabe, die Personal Brand dieser Menschen von Grund auf neu zu entwickeln, und das ist ihnen gelungen. Das heißt aber nicht, dass eine Person das nicht kann. Im Gegenteil: Der eine kennt seine Stärken und Schwächen besser und baut leicht eine passende Strategie auf.

Aber jeder, selbst die sachkundigste Person, verlässt sich auf die grundlegenden Schritte zum Aufbau einer persönlichen Marke, auf die wir weiter unten eingehen werden.

1 Bauen Sie eine persönliche Marke in Ihrem Bereich auf

Eine pers√∂nliche Marke wird nicht entwickelt, wenn sie auf einer L√ľge aufbaut. W√§hlen Sie daher den Bereich, in dem Sie, wie es hei√üt, mehr als einen Hund gegessen haben. Du musst keine Hunde essen, sei einfach ein Profi. Vertrauen zieht Menschen an. Und niemand strahlt so viel Selbstvertrauen aus wie die Person, die sich mit dem Thema auskennt.

Um eine pers√∂nliche Marke von Grund auf zu entwickeln, halten Sie sich vom ersten Tag an an Ihr Thema. Wenn Sie ein charismatischer Redner sind, sprechen Sie auf Konferenzen. Wenn Sie ein Koch sind, veranstalten Sie Meisterkurse in Molekulark√ľche und erstellen Sie einen Blog dar√ľber.

Sie haben das Muster bereits verstanden: Zeigen Sie, dass Sie Ihr Thema verstehen. Erzählen Sie uns, wie Sie Ihr Ergebnis erzielt haben und welche interessanten Geschichten Ihnen dabei passiert sind. Mit anderen Worten, verbreiten Sie sich selbst in Bezug auf Ihr Thema, und dann werden Sie beginnen, sich stark damit zu verbinden.

Siehe auch: Wie man mit Wetten Geld verdient: Sport + Buchmacher

2 Konkurrenten analysieren

Nehmen wir an, Sie sind der Gr√ľnder einer Sprachschule f√ľr Englisch. Sie haben die besten Lehrer der Welt versammelt, und sogar Shakespeare selbst geht gerne in die Abendkurse und verbessert Ihre Aussprache. Es besteht kein Zweifel, dass Ihre Dienstleistungen die hochwertigsten Dienstleistungen im Wilden Westen sind.

Aber sie gehen immer noch aktiver und l√§nger zu Konkurrenten. Auch wenn sie ‚ÄěLondon ist eine Hauptstadt von Gro√übritannien‚ÄĚ nicht akzentfrei aussprechen k√∂nnen. Und das alles, weil der Sch√∂pfer der Konkurrenzfirma f√ľr sein altes Chanson-Album bekannt ist, das den britischen Musikmarkt in die Luft jagte.

In einer solchen Situation ist es wichtig, die Nase nicht hängen zu lassen. Auch wenn Sie heute noch nichts von Ihnen gehört haben, werden Sie es morgen sicherlich hören. Und damit dieser Tag so schnell wie möglich kommt, beginnen Sie damit, die Schritte zu studieren, die dieser Konkurrent unternommen hat.

Studieren Sie seine sozialen Netzwerke, finden Sie heraus, wie er sich im Netzwerk positioniert. Achten Sie auf die Themen der Posts, die Häufigkeit ihrer Veröffentlichung und andere Details des Inhalts. Auf diese Weise können Sie von Grund auf eine persönliche Marke entwickeln und haben gleichzeitig zumindest eine Grundlage, auf die Sie sich bei Ihrer Arbeit verlassen können.

3 Entscheiden Sie sich f√ľr ein Bild

Jede pers√∂nliche Seite in sozialen Netzwerken ist ein Bild ihres Besitzers, das er f√ľr Abonnenten zu erstellen versucht. Das ist eine Art Br√ľcke zur besten Version von sich selbst, an die andere bereitwillig glauben. Darauf basiert das Konzept des Personal Branding.

Und in der Regel steckt das Bild einer Person in sozialen Netzwerken in mehreren Schichten um seine wahre Persönlichkeit. Manche Charaktereigenschaften werden verstärkt, andere hingegen abgeschwächt oder ganz ausgeblendet.

Denn eine Personal Brand ist in erster Linie ein Werkzeug. Verwechseln Sie es nicht mit einem pers√∂nlichen Fotoalbum aus Ihrem Urlaub. Jede Nachricht f√ľr Ihre Kommunikationskan√§le sendet im Idealfall bestimmte Werte, zeigt den Status an.

Mit einem Wort, es zeigt die besten Seiten so, dass potenzielle Kunden selbst zu Ihnen einkaufen gehen. Und es wird einfacher, unter solchen Arbeitsbedingungen eine persönliche Marke zu entwickeln.

4 Wählen Sie eine Entwicklungsplattform aus

Instagram steht an erster Stelle auf der Liste der sozialen Netzwerke, um aus Followern Kunden und Käufer zu machen. Und so eignet sich dieses soziale Netzwerk, um eine persönliche Marke zu fördern.

Sie bietet alles: breite Reichweite, aktive Beteiligung an Ihrem Leben und dem Leben Ihres Unternehmens. Und das alles ist kostenlos. Wahrscheinlich haben Sie bereits festgestellt, dass es unter diesen Bedingungen einfach ist, eine persönliche Marke von Grund auf neu zu entwickeln. Dies wird durch die Zunahme der Zahl derjenigen belegt, die erfolgreich waren.

5 Entwickeln Sie Ihre persönliche Marke ständig weiter

Dinge auf halbem Wege zu werfen, ist die falsche Entscheidung. Sowie den Koffer auf jeden Kilometer des Weges zu werfen und nach einer Weile wieder darauf zur√ľckzukommen. Diese Analogie gilt auch f√ľr die Markenwerbung.

Um eine pers√∂nliche Marke von Grund auf neu zu entwickeln, nehmen Sie sich die Zeit, sie zu entwickeln. Mindestens eine halbe Stunde am Tag ist schon ein beeindruckendes Ergebnis. Denn die meisten dieser Initiativen scheitern bereits im ersten Monat ihres Bestehens. Und nur Leader, Blogger oder Einzelunternehmer, die sich selbst √ľberwunden haben, ernten die Fr√ľchte ihrer Beharrlichkeit.

Der schrittweise, systematische Aufbau einer Personal Brand zeigt Sie zudem als verantwortungsbewussten Menschen. Es reicht nicht aus, eine verantwortliche Person zu sein. Es ist wichtig, dass die Leute das wissen.

√úberlegen Sie selbst, f√ľr wen Sie sich entscheiden, um das Problem zu l√∂sen. An eine Person, von der Sie nichts wissen, oder an jemanden, dessen Professionalit√§t bereits im Internet zu sehen ist? Die Frage ist rhetorisch.

Aufnahmequelle: kakzarabotat.net

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen