...
🛫 Lees meer over infobusiness, financiële geletterdheid, persoonlijke groei. Internet business, zaken op het internet, investeringen, inkomsten, beroepen, winstgevende investeringen, deposito's. Succesverhalen, zelfontplooiing, persoonlijke groei.

Geschäft von Robert Kiyosaki

27

Geschäft von Robert Kiyosaki.

Das erfolgreiche und offene Geschäft von Robert Kiyosaki wird als Phänomen des 21. Jahrhunderts bezeichnet. Dies ist ein amerikanischer Unternehmer, Pädagoge, Autor des Planspiels CASHFLOW 101 und einer Reihe von Büchern über Investitionen. Und er teilt seine Geheimnisse bereitwillig mit allen, die das Finanzgenie in sich wecken wollen. Denn sein Wirken und Wirken ist geprägt von dem Wunsch, Menschen zu helfen.

Mit seinen Ansichten zur Frage, wie man Geld verdient und Kapital vermehrt, wagte er es, die allgemein anerkannten Standards herauszufordern. Und er hat im Alleingang das Denken von zig Millionen Menschen verändert. Der sensationelle Bestseller des berühmten Geschäftsmanns „Rich Dad Poor Dad” wurde in 46 Sprachen übersetzt und in 98 Ländern auf der ganzen Welt veröffentlicht. Es wurde auf allen Kontinenten 26 Millionen Mal verkauft. Denn Kiyosakis Bücher sind keine Anleitung zum Handeln, sondern

  • den Geist erregen;
  • erfordern eine neu überdachte Einstellung zu persönlichen finanziellen Ersparnissen;
  • lassen Sie nach neuen Wegen zum Erfolg suchen und mutige Ideen zum Leben erwecken.

Die in den Büchern vorgestellten Gedanken werden sowohl für unerfahrene Unternehmer, die ihre ersten Schritte auf einem schwierigen kommerziellen Weg unternehmen, als auch für erfahrene Geschäftskoryphäen nützlich sein. Denn in ihnen steckt die ganze Erfahrung eines Unternehmers beim Aufbau eines erfolgreichen Unternehmens.

Wer ist Robert Kiyosaki: Fakten zur Biografie

Die Wurzeln der Geschäftsentwicklung und Erfolgsgeschichten von Robert Kiyosaki reichen weit in die ferne Kindheit zurück. Der zukünftige Finanzanalyst, der vor kurzem seinen 72. Geburtstag feierte, wurde 1947 in die Familie eines promovierten Bildungsministers des Staates Hawaii (USA) geboren. Seit seiner Kindheit an ein erfolgreiches Leben gewöhnt, studierte Robert Toru Kiyosaki an der besten örtlichen Schule. Und sprach mit den Kindern wohlhabender Eltern. Nachdem ich den Vater seines Freundes getroffen hatte, der später zum Prototyp von Rich Dad wurde, war ich von seiner Argumentation sehr überrascht. Weil sie von den Postulaten ihrer eigenen Eltern abwichen.

In dieser Zeit begann Robert darüber nachzudenken, warum Väter auf unterschiedliche Weise über dieselbe Sache sprechen. Sein Vater sagte oft: "Ich bin arm, weil ich Kinder habe." Der Vater des Freundes bestand darauf, dass er „reich sein muss, weil er Kinder hat”. Aber ich verstand die Bedeutung der Aussagen erst nach dem Tod eines Elternteils, der ihm einen Haufen Schulden und unbezahlte Kredite als Erbe hinterließ.

Siehe auch: Geschäftsideen mit minimalem Investment

Unabhängiges Leben

Kiyosaki erhielt seine Hochschulausbildung an der Merchant Marine Academy. Nach seinem Abschluss an einer Bildungseinrichtung arbeitete er in seinem Fachgebiet und durchforstete das Wasser der Ozeane und Meere. Geriet wiederholt in die Tyrannei und Armut der Menschen in asiatischen und afrikanischen Staaten. Er wollte die Welt zum Besseren verändern.

Nachdem er seinen Job auf einem Handelsschiff aufgegeben hatte, machte Robert eine Ausbildung zum Kampfhubschrauberpiloten und ging zum Dienst nach Vietnam. Als er ein Jahr vor dem Ende des Vietnamkriegs in seine Heimat zurückkehrte, bekam er eine Stelle als Handelsvertreter bei einer großen Firma. Drei Jahre später, im Alter von 30 Jahren, machte er sich selbstständig. Er begann mit der Herstellung von Brieftaschen aus Nylon. Aber das erste Geschäft brachte kein Einkommen und endete mit dem Bankrott. Selbst ein kleines Kapital konnte nicht gespart werden.

Rückblickend glaubt der Geschäftsmann Robert Kiyosaki, dass dies Jahre verschwendeter Zeit waren. Aber niemand ist vor Fehlern gefeit. Außerdem sind negative Erfahrungen ein guter Lehrmeister. Er macht alle klüger. Und es ist nie zu spät für einen Neuanfang. Der Erfolg liegt in unseren Händen.

Lesen Sie auch: Wie man Business lernt: nützliche Tipps, Fälle, Erfahrungen

Wie das Unternehmen von Robert Kiyosaki gegründet wurde

Eltern wollen, dass jedes Kind glücklich ist. Wenn sie zur Schule geschickt werden, werden sie angewiesen, gut zu lernen, eine angesehene Universität zu besuchen und Besitzer des begehrten roten Diploms zu werden. Obwohl es oft vorkommt, dass mit dem Erwerb eines Diploms materielle Probleme beginnen.

Eine gebildete Person mit der Psychologie der Armen weiß und versteht nicht, wie man Geld verdient und wofür man es ausgibt. Bei der Arbeit für den Staat oder ein ausländisches Unternehmen ist es fast unmöglich, finanzielles Wohlergehen zu erreichen. Robert kam zu diesem Schluss, indem er das Denken, Handeln und die Sichtweisen der beiden Väter verglich. Als Ergebnis stellte sich heraus, dass der reiche Vater einen entscheidenden Einfluss auf die Gründung von Robert Kiyosakis Geschäft hatte. Er half mir zu verstehen:

  • Was ist der Unterschied zwischen aktiv und passiv.
  • Warum ist es wichtig, sein Mindset zu ändern?
  • So erreichen Sie finanzielle Unabhängigkeit.
  • Warum Sieg und Niederlage den gleichen Wert haben.
  • Wie man Geld richtig anlegt.
  • Warum ist Risikomanagement wichtig?

Um ein Geschäftsprojekt jeder Größenordnung erfolgreich umzusetzen, können Sie sich nur auf sich selbst und Ihr finanzielles Geschick verlassen.

Robert Toru Kiyosaki: die Essenz der Idee

Die Grundidee von Robert Kiyosaki zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Buch „Rich Dad Poor Dad”. Es heißt „Umdenken”. Ein armer und ein reicher Mensch können nicht auf die gleiche Weise denken und daher auch handeln. Der Autor schreibt: „Zunächst müssen Sie selbst bezahlen. Unser größtes Kapital sind wir selbst.” Zu den Ratschlägen, die Robert Kiyosaki seinen Anhängern gibt, gehören die folgenden:

  • Wenn Sie aufsteigen wollen, materielle Unabhängigkeit erlangen, sich daran gewöhnen, von Anfang an in die Geschäftsentwicklung zu investieren. Je mehr Sie geben, desto mehr erhalten Sie.
  • Fangen Sie klein an und haben Sie keine Angst, Fehler zu machen. Holen Sie das Beste aus ihnen heraus. Schwierige Zeiten eröffnen neue Perspektiven.
  • Finden Sie eine passende Nische, konzentrieren Sie sich auf einen Aspekt der Tätigkeit. Sie erwerben Fähigkeiten und Erfahrungen. Entwickeln Sie Ihre eigenen Geschäftsgeheimnisse.
  • Geld für etwas ausgeben, das in Zukunft Profit bringt.
  • Setzen Sie sich ein Ziel. Durchdenken Sie alle Stationen auf dem Weg zu seiner Verwirklichung bis ins kleinste Detail.

Jedes Wort des Bestsellers Rich Dad Poor Dad ist voller Bedeutung. Es kann im Internet heruntergeladen und zu einem Nachschlagewerk gemacht werden, das hilft, die „Fallgruben” zu umgehen und im harten Wettbewerb zu bestehen.

Lesen Sie auch: Geschäfte mit China – wie man von vorne + anfängt

Zusammenfassen

Ein eigenes Unternehmen zu führen ist nicht einfach. Denn die Arbeit, die Sie lieben, erfordert vollen Einsatz, ständige Geldinvestitionen und die unglaublichsten Ideen. Stillstand und Monotonie sind ein Rückschritt. Robert Kiyosaki glaubt, dass ein nach Erfolg strebender Geschäftsmann kein Recht hat, sich zu entspannen. Er muss ständig lernen und sich weiterbilden. Damit ein Unternehmen Einkommen, Zufriedenheit, Hoffnungen und investierte Mittel bringt, muss Geld verdient werden, um mit voller Kraft zu arbeiten.

Aufnahmequelle: kakzarabotat.net

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen