...
🛫 Lees meer over infobusiness, financiële geletterdheid, persoonlijke groei. Internet business, zaken op het internet, investeringen, inkomsten, beroepen, winstgevende investeringen, deposito's. Succesverhalen, zelfontplooiing, persoonlijke groei.

Brian Tracy „Raus aus deiner Komfortzone“ – ein Buch für Mutige

87

Dies ist nicht nur ein Buch, Brian Tracy schrieb Get Out of Your Comfort Zone als Aufruf zur Achtsamkeit. Die Menschen verlassen massenhaft ihre „Komfortzonen”, ohne vollständig zu verstehen, was es bedeutet und wie es geht. Wir bitten liebe Leser, die Sicherheitsvorkehrungen zu beachten. Graben Sie die Bedeutung tiefer und lesen Sie mehr dazu. Daher rezensieren wir nur die Bücher, die praktische Empfehlungen enthalten.

Der Markt für Informationen ist übersättigt, aber das bedeutet nicht, dass alles nützlich ist. Es ist unmöglich, alles zu wissen. Aber es reicht aus, genau zu wissen, was Ihr persönliches und berufliches Wachstum antreibt.

Der Inhalt des Artikels:

1 Zeit ist eine Ressource, die wir gegen Erfahrung eintauschen,

2 Warum lernen, sich die richtigen Fragen zu stellen,

3 Wie man die richtigen Fragen stellt

Zeit ist eine Ressource, die wir gegen Erfahrung eintauschen

Brian Tracy „Raus aus deiner Komfortzone“ – ein Buch für Mutige

Brian Tracy, Autor von Get Out of Your Comfort Zone, ist weltweit als aktiver Berater bekannt, der 60 Bücher veröffentlicht und 400 Unternehmen beraten hat. Er ist ein Experte. Tracys Geheimnis ist eine direkte Verbindung zum „Weltraumserver”, der alle Daten zur Erfolgspsychologie speichert. Woher wusste Tracy von dem „Server”? Alles ist einfach. Er beobachtete die Welt und stellte ihm die richtigen Fragen.

Brian Tracy begann im Alter von 25 Jahren mit der Arbeit an seinem Erfolgssystem. Vor seinem Schulabschluss arbeitete er, wo immer er musste, unterbrochen von Gelegenheitsjobs als Handwerker. Dann widmete er sich dem Meer. Sein Wohn- und Arbeitsort war acht Jahre lang das Schiff, mit dem er die Welt umrundete.

Tracy hat 80 Länder auf der ganzen Welt besucht. Als die Reise vorbei war, nahm Brian einen Job als Verkäufer an und verkaufte Modelle. Und Sie wissen! Wenn ein Typ von Tür zu Tür geht. Die Hände sind voller Taschen mit Waren, und potenzielle Kunden verwechseln Sie mit Marmon und öffnen selten die Tür zu Hause. So. Zwei Jahre sind vergangen. Tracy arbeitete weiter hart und erreichte die Position der Vizepräsidentin. Glaubst du, er hatte das Glück, die richtigen Leute zu treffen? In gewisser Weise hat Brian Tracy Glück mit sich.

Warum lernen, sich die richtigen Fragen zu stellen

Get Out of Your Comfort Zone von Brian Tracy ist kein Fluchtaufruf. Der Autor lädt den Leser nicht ein, seine Heimatstadt zu verlassen, und fordert keineswegs dazu auf, persönliche Überzeugungen und Prinzipien aufzugeben. Tracy teilt ihre persönlichen Erfahrungen mit Karrierewachstum und Selbstentwicklung. Raus aus der Komfortzone von Brian Tracy ist ein Lehrbuch für Erfolg.

Als Brian von einer langen Reise zurückkehrte, verstand er. Er hat nichts. Abgesehen von persönlichen Erfahrungen.

Brian hatte kein magisches Artefakt, das +100 Verkäufe wie in Computerspielen bringt. Er hatte den Zauberspruch „Charisma and Persuasion” nicht in einem Rucksack auf der Schulter, wie Harry Potter. Aber er verfeinerte die Fähigkeit der Beobachtung.

Beobachten Sie die Welt – es stört sie nicht

Reisen ermöglicht es Ihnen, von einer vertrauten Route abzuweichen. Der Besuch neuer Orte erfordert vom Reisenden Konzentration. In einer ungewohnten Umgebung neigt eine Person dazu, den umgebenden Raum und die Menschen häufiger zu analysieren und genauer in das Geschehen zu blicken, da immer die Möglichkeit besteht, sich zu verirren.

In manchen Ländern bedeutet das mehr als Abwege. Dabei können Ihnen Dokumente und Geld entwendet oder direkt entführt werden. Wenn Sie sich im Sichtfeld von Piraten im Wasser befinden und in keiner Weise Wert darstellen, können Sie getötet werden. Überwachung ist der Weg zum Überleben.

Die Arbeit auf einem Schiff ist nicht immer mit Begegnungen mit Piraten verbunden, sondern erfordert ständige Aufmerksamkeit und Konzentration.

Brian Tracy hat seine Beobachtungsgabe auf der ganzen Welt verfeinert. Einmal an Land, bediente sich Brian Tracys Comfort Zone-Autor der Beobachtung. In einer neuen Umgebung nicht nur überleben. und dabei Erfolge erzielen.

Wie man die richtigen Fragen stellt

Brian Tracy hat nie verkauft. Um der Beste in einem neuen Geschäft zu werden, achtete er darauf, wie die erfolgreicheren Verkäufer in seinem Unternehmen arbeiten. Er tat alles, was sie taten. Außerdem fragte er.

Dies ist ein weiteres Geheimnis – ehrliche Kommunikation mit Fachleuten auf ihrem Gebiet. Alle, die besser sind als Sie, sind Lehrer. Aber sie können dir nichts beibringen, wenn du nicht fragst.

Brian Tracy „Raus aus deiner Komfortzone“ – ein Buch für Mutige

Dabei ist es wichtig, nicht nur die Verhaltensstrategien erfolgreicher Kollegen zu analysieren und in die Praxis umzusetzen. Um das Ergebnis zu erhalten, müssen Sie sich an Fachleute wenden.

Damit die Kommunikation mit Kollegen von Vorteil ist, diskutieren Sie nicht über Vorgesetzte und das Verhalten anderer Mitarbeiter. Klatsch gibt dir keine Nahrung zum Wachsen. Stellen Sie die richtigen Fragen an diejenigen, die Aufgaben besser können als Sie. Folge denen, die den Weg kennen. Aber vergessen Sie nicht, sich umzusehen. Plötzlich finden Sie Ihren Weg – kürzer und effektiver?

Lerne von den Meistern, bis du selbst ein Meister wirst. Wenn es Menschen in Ihrer Nähe gibt, die wissen, wie man es richtig macht, ist dies ein echtes Geschenk.

Wenn es in Ihrer Umgebung gerade keine Menschen gibt, von denen Sie lernen möchten, beginnen Sie damit, die Fähigkeit der Achtsamkeit zu entwickeln. Du bemerkst sie wahrscheinlich nur nicht.

Gleiches gilt für die Problemlösung. Wenn Sie den Pfad nicht sehen, bedeutet das nicht, dass es keinen Pfad gibt.

Brian Tracy „Raus aus deiner Komfortzone” ist ein nicht banales Buch mit einem banalen Titel

Wir wollten den Ausdruck „Komfortzone” nicht in unserem Blog sehen. Wir haben die übersättigte Informationswelt des Infobusiness sowie Motivationsmailings mit dem Thema „Populäre Psychologie” sehr satt.

Jemand sagt, dass es notwendig ist, die Komfortzone zu verlassen, jemand verteidigt diese Zone – die Welt ist voller Widersprüche. Und es ist auch eine Quelle aller Ressourcen.

Das Buch von „ Brian Tracy Raus aus Ihrer Komfortzone” befreit Sie tatsächlich davon, Ihre Kollegen zu beobachten, ihre Handlungen zu kopieren und dann erneut zu fragen und zu kopieren.

21 Methoden der Arbeit an sich selbst – die Fähigkeit, klein anzufangen. Stellen Sie sich vor, dass jede im Buch beschriebene Methode ein Lehrer ist.

Lesen, anwenden. Und Sie können jederzeit mit unserem Team fragen und klären. Schreiben Sie Briefe, hinterlassen Sie Kommentare unter dem Artikel. Wir lieben Feedback.

Wir lieben unseren Blog und verpassen keinen einzigen Beitrag. Weil alle Teammitglieder die Mailingliste abonniert haben. Auch Entwickler Wir interessieren uns für das, was wir tun. Und wir möchten auch wissen, ob Sie sich für uns interessieren, lieber Leser.

Aufnahmequelle: kakzarabotat.net

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen