...
🛫 Lees meer over infobusiness, financiële geletterdheid, persoonlijke groei. Internet business, zaken op het internet, investeringen, inkomsten, beroepen, winstgevende investeringen, deposito's. Succesverhalen, zelfontplooiing, persoonlijke groei.

Die Gründung eines eigenen Unternehmens ist das Hauptgeheimnis des Erfolgs

6

Der richtige Weg in die Selbstständigkeit ist, eine vielversprechende Idee zu finden. Eine gute Idee ist der Garant für ein erfolgreiches Geschäft. Die meisten Unternehmen gehen schon im ersten Jahr pleite, weil sie entweder gar keine Idee haben oder die Idee keine Perspektive hat. 80 % des Erfolgs hängen von der Idee ab und weitere 20 % davon, wie und mit welchem ​​Algorithmus sie umgesetzt wird.

Eine Analyse der wertvollsten Unternehmen der Welt zeigt, dass jedem von ihnen am Anfang eine vielversprechende Idee zugrunde lag. Die Analyse gescheiterter Startups wiederum zeigt, dass ihnen eine zunächst aussichtslose Idee zugrunde lag. All dies legt nahe, dass Sie nicht die erstbeste Idee nehmen und darauf aufbauend ein Unternehmen gründen sollten.

Wenn Sie möchten, dass der Anfang des eigenen Unternehmens nicht gleichzeitig sein Ende ist, sollten Sie sich genau überlegen, welche Idee dahinter steckt. Es ist notwendig, eine Analyse durchzuführen, die hilft zu verstehen, ob die Idee vielversprechend genug ist. Nur wenn die Analyse zeigt, dass die Idee sehr gute Aussichten hat, sollte sie umgesetzt werden. 

Der perfekte Start in die Selbstständigkeit

Die Gründung eines eigenen Unternehmens ist das Hauptgeheimnis des Erfolgs

Das Geschäft im Kern ist die Materialisierung einer Idee. Wenn die Idee richtig verwirklicht wird, dann ist das Geschäft erfolgreich und verdient Geld. Wenn eine Idee falsch verwirklicht wird, scheitert das Geschäft und zieht das ganze Geld ab. Je falscher der Materialisierungsalgorithmus angewendet wird, desto schneller und mehr zieht das Unternehmen Geld ab.

Die Materialisierung einer Idee führt dazu, dass Geld geschaffen wird

Die Materialisierung einer Idee führt zur Geldschöpfung. Das bedeutet, dass das richtige Geschäft immer Geld bringt. Wenn ein Geschäft nur Geld zieht, dann ist es falsch und muss neu aufgebaut werden. Man kann sogar sagen, dass ein Unternehmen, wenn es richtig gegründet wurde, mit einer 100% igen Garantie Geld bringt und es nicht ausgibt und abzieht.

Das Hauptproblem vieler unerfahrener Geschäftsleute besteht darin, dass sie Gedanken und Ideen verwirren. Eine Idee ist ein Gebilde, das in der Welt der Ideen entsteht, im Menschen Wurzeln schlägt, sich in ihm entwickelt und ihn dann zur Umsetzung motiviert. Denken ist ein Produkt des menschlichen Gehirns. Tatsächlich ist ein Gedanke eine Widerspiegelung einer Idee, die einem Menschen aus seinem Bewusstsein eingepflanzt wurde.

Effektiver Start in die Selbstständigkeit

Die Gründung eines eigenen Unternehmens ist das Hauptgeheimnis des Erfolgs

Viele Menschen gründen ein Unternehmen nicht mit einer Idee, sondern mit einem Gedanken und denken, dass sie mit einer Idee beginnen. Die Gründung eines eigenen Unternehmens nicht aus einer Idee, sondern aus einem Gedanken heraus ist immer eine Garantie dafür, dass eine große Anzahl von Problemen eingehen wird. Denn die Materialisierung von Gedanken führt nicht zur Geldschöpfung, sondern nur zu deren Konsum und damit zum Ruin eines Unternehmens.

Ein auf Gedanken aufgebautes Geschäft ist nicht in der Lage, Geld zu erwirtschaften.

Ein auf Gedanken aufgebautes Geschäft ist nicht in der Lage, Geld zu erwirtschaften. Geld entsteht im Prozess der Umsetzung der Idee, die in das Geschäft eingebettet ist. Die Idee wird verbreitet, in Menschen eingeführt, macht sie zu Kunden. Kunden wollen die Idee verwirklichen und dafür Geld bezahlen. Die Übersetzung von Gedanken kann nur Gleichgesinnte schaffen, die wenig nützen.

Gleichgesinnte können moralische Unterstützung leisten, aber sie werden keine Waren oder Dienstleistungen kaufen, weil die notwendige Idee in ihnen nicht umgesetzt wurde und sie sie im Prinzip nicht benötigen. Waren und Dienstleistungen werden nur von Menschen benötigt, in denen die richtige Idee steckt. Sie dienen dazu, diese Idee umzusetzen. Ohne Waren und Dienstleistungen ist die Idee nicht realisierbar und wird daher gekauft.

Wie man von vorne anfängt

Die Gründung eines eigenen Unternehmens ist das Hauptgeheimnis des Erfolgs

Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen mit einer Idee gründen, können Sie ein echtes Unternehmen aufbauen, keine Chimäre. Die Vorteile eines solchen Starts liegen darin, dass Geld bei einem solchen Start praktisch nicht benötigt wird. Sie werden so viel geben, dass Sie nicht nehmen werden. Wir brauchen ganz andere Ressourcen, und die wichtigste ist die Fähigkeit, eine Idee richtig zu entwickeln und neue Wege zu finden, um ein Geschäft zu entwickeln.

Wenn wir über echte Beispiele sprechen, dann ist Elon Musk eines der auffälligsten

Es gibt viel kostenloses Geld auf der Welt und sie liegen alle brach. Millionen von Investoren investieren mit großer Freude in ein Unternehmen, das auf einer vielversprechenden Idee basiert. Milliarden von US-Dollar werden in diejenigen investiert, die wissen, was der richtige Weg ist, um ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Wenn wir über echte Beispiele sprechen, dann ist Elon Musk eines der auffälligsten.

Es gibt nur wenige Menschen, die wissen, was der richtige Weg ist, ein eigenes Unternehmen zu gründen, und dies ist ein großes Problem für Investoren. Sie suchen Tag und Nacht nach solchen Menschen. Wer auf eine vielversprechende Idee kommt, kann mit Investitionen in Milliardenhöhe rechnen. Je erfolgversprechender die Idee ist, desto mehr Geld wird von den Investoren eingenommen. 

Ohne Kapital in die Selbstständigkeit starten

Die Gründung eines eigenen Unternehmens ist das Hauptgeheimnis des Erfolgs

Die Gründung eines eigenen Unternehmens kann erfolgreich sein, wenn Sie eine gute Idee haben. Die Idee selbst entwickelt sich jedoch nicht, sie braucht dabei Hilfe. Technologie wird benötigt, um eine Idee zu entwickeln. Wenn gute Ideen, auf deren Basis sich ein Markt aufbauen lässt, schon immer gereicht haben, dann waren gute Technologien, die es ermöglichen, diese Ideen umzusetzen, schon immer Mangelware.

Noomarketing ist die Antwort auf die Frage, wie man ein Unternehmen richtig gründet

Dieser Sachverhalt lag daran, dass die Technologien entweder gar nicht existierten oder die verfügbaren Technologien von ihren Entwicklern klassifiziert wurden, weil sie einen sehr starken Wettbewerbsvorteil verschafften. Das ging lange so und hätte noch sehr lange so weitergehen können, wenn Noomarketing nicht erschienen wäre – die erste Technologie zur Entwicklung von Ideen, die einem breiten Spektrum von Menschen zur Verfügung stand. Noomarketing beantwortet unter anderem die Frage, welches Geschäft man für ein Mädchen eröffnen soll.

Noomarketing verfügt im Gegensatz zum klassischen Marketing über Werkzeuge, um eine Idee zu einem Geschäft zu entwickeln. Dank noomarketing ist die Gründung eines eigenen Unternehmens für viele zugänglich geworden. Mit seiner Hilfe können Geschäftsleute ein Unternehmen gründen und entwickeln, sowohl auf dem bestehenden Markt als auch auf neuen Märkten. Noomarketing ist die Antwort auf die Frage, wie man ein Unternehmen richtig gründet.

Aufnahmequelle: noomarketing.net

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen